Direkt zum Inhalt der Seite springen

Unfallkasse Rheinland-Pfalz | Caruso

Suchbegriff oder Webcode
Ein Mensch hat sich einen Sicherheitshelm unter den Arm geklemmt. Es steht "Noch Plätze frei" im Bild.

Sicherheit und Gesundheit auf abwassertechnischen Anlagen (digital)

Drei Mädchen fahren in der Kita mit dem Dreirad. Es steht "Noch Plätze frei" im Bild.

Sicherheitsbeauftragte in der Kita – Erfahrungsaustausch

Fünf Menschen sitzen im Seminar. Eine Frau steht vorn und nimmt ihre Fragen entgegen. Es steht "Noch Plätze frei" im Bild.

Fehlerkultur – Fehler machen muss sein (digital)

Seminare 2023

Unsere Themenvielfalt

Unsere Veranstaltungen für Sie!


Sicherheit im Feuerwehrdienst digital - Individuelle Sprechstunde
Sicherheit- und Gesundheit - Versicherungsschutz und Leistungen


Zielgruppen


  • Führungskräfte
  • Trägervertretungen
  • Verantwortliche

Voraussetzung

Die Teilnehmenden sind Wehrleitungen, Feuerwehrsachbearbeiterinnen und -sachbearbeiter bzw. Brand- und Katastrophenschutzinspekteurinnen und -inspekteure und für Freiwillige Feuerwehren zuständig. Sie benötigen eine Beratung zu einem konkreten Thema, Unterstützung zur Stärkung des sicheren und gesunden Feuerwehrdienstes oder haben Fragen zu Versicherungsschutz und Leistungen der Unfallkasse.

Ziel

Im Sinne eines sicheren und gesunden Feuerwehrdienstes erhalten die Teilnehmenden Informationen zur Wahrnehmung ihrer Verantwortung. Im Fokus steht die Beratung im Bereich der Prävention (z. B. Bauplanung oder Beschaffung etc.) und/oder im Bereich der Rehabilitation/Entschädigung (z. B. Versicherungsschutz/Leistungen).

Inhalt

  • Vorschriften und Regelwerke der Unfallversicherungsträger
  • Organisation von Sicherheit und Gesundheit
  • Gefährdungsbeurteilung im Feuerwehrdienst
  • Feuerwehrgerätehäuser sicherheitsgerecht planen und betreiben
  • Ausrüstung und Gerät sicher beschaffen und betreiben
  • Voraussetzungen des Gesetzlichen Unfallversicherungsschutzes
  • Leistungen nach Eintritt des Versicherungsfalles

Ansprechpartner

Fachbereich Qualifizierung
Telefon: 02632 960-3030
E-Mail: veranstaltungen@ukrlp.de

Hinweise

Interessierte setzen sich bitte per E-Mail (veranstaltungen@ukrlp.de) zur Terminabsprache mit uns in Verbindung. In einem gemeinsamen Austausch werden konkrete Fragen bearbeitet, die die Aufgabenträgerinnen und Aufgabenträger vorab eingereicht haben.

Dokumente zum Download




Sie benötigen weitere Informationen?
Wir helfen Ihnen gerne.
*Pflichtfeld